freelancer finden

Wie du den richtigen Freelancer findest & engagierst

Einen Freelancer zu finden, ist einfach. Den richtigen Freelancer zu finden, einen in den du dich verlieben wirst, ist jedoch harte Arbeit.

Doch das muss es nicht. Wenn du weißt, worauf du im Profil eines Fiverr-Anbieters achten musst, findest du deinen Freelancer-Schatz kinderleicht.

Und wer weiß besser, worauf du bei Freelancern achten solltest als wir? Deshalb haben wir Fiverr-Mitarbeiter interviewt und sie nach praktischen Tipps & Tricks gefragt, wie du den richtigen Freelancer findest.

Tipps, die Dir helfen, den besten Freelancer zu finden und zu buchen

1. Lesen ist wichtig

Netta Goldberg, Content Editor

“Es mag trivial klingen, ist aber nicht für jeden offensichtlich. Nimm dir die Zeit, die vollständige Beschreibung zu lesen und die verschiedenen Pakete zu vergleichen, bevor du jemanden anheuerst. Wenn du dir dann immer noch nicht sicher bist, wer für dein Projekt der oder die Richtige ist, wende dich an den Anbieter und bitte um Klarstellung oder ein individuelles Angebot.“

2. Mache eine Liste (und überprüfe sie zweimal)

Gali Gelber, Head of Trust and Safety

Bevor du jemanden beauftragst, mache eine kurze Liste von Anbietern und Angeboten. Kommuniziere mit jedem Verkäufer und beschreibe, was du brauchst. Achte dabei genau auf das Auslieferungsdatum, um sicherzustellen, dass deine Projekte in angemessener Zeit erledigt werden können. Das Stellen relevanter Fragen ist eine gute Möglichkeit, irrelevante Anbieter von deiner Liste zu eliminieren.”

3. Einfach fragen

Liron Smadja, Corporate Marketing

“Verwende die Funktion Anfrage stellen – Es spart dir Mühe, stundenlanges Suchen und bringt Interessenten direkt zu dir. Erstelle ein ausführliches Dokument mit Referenzen und poste es am Morgen. Am Ende des Tages hast du wahrscheinlich rund 20 Anbieter, die dein Projekt verstehen.”

4. Hör auf nach Hellsehern zu suchen

Yaara Lanesman, Administrative Manager

“Anbieter stört es nicht zu lesen. Investiere Zeit, um gründlich zu erklären, was du willst und wie du es willst. Gehe nicht davon aus, dass der Verkäufer weiß, was du denkst. Je besser du ausdrücken kannst, was du von einem Job erwartest, desto wahrscheinlicher ist es einen Freelancer zu finden, der diesen Job erledigen kann.”

5. Filter helfen

Snir Elkaras, Produktmanager

“Achte darauf, beim Suchen und Browsen Filter zu verwenden, um nur relevante Services zu finden. Sobald du einen Anbieter gefunden hast, nimm Kontakt auf, bevor du einen Auftrag erteilst. Dadurch verringert sich die Erwartungslücke. Deine erste Nachricht sollte erklären, wer du bist, was du tust und was du brauchst. Vergiss nicht, Links und relevante Anhänge hinzuzufügen.”

6. Finde Anbieter mit Stil

Lotem Shoresh, Content Lead

“Für Design- oder Videodienste solltest du immer den Auslieferungsbereich überprüfen. Die neue Portfolio-Funktion ist auch eine großartige Möglichkeit, sich ein Bild von dem zu machen, was der Anbieter in der Vergangenheit geliefert hat. Durchsuche die Beispiele und suche gezielt nach Arbeiten, die denen ähneln, die du benötigst. Durch die Arbeit, die im Portfolio gezeigt werden kannst du ein Gefühl für den Stil des Anbieters bekommen.”

7. Recherchiere wie ein Pro

Beth Danger, Community Organizer

“Vergleiche, was die Anbieter tatsächlich geliefert haben, mit dem, was sie bewerben, um sicherzustellen, dass die Qualität im Allgemeinen übereinstimmt. Lies Rezensionen, durchsuche das Portfolio. Achte darauf, dass sie sich die Zeit genommen haben, ihr Angebot vollständig und informativ zu beschreiben, damit du genau weißt, was du bekommst.”

8. Beauftrage nach Beispielen

Brian Gates, CSM

“Arbeitsproben sind unerlässlich. Zeigt das Portfolio des Anbieters aktuelle Arbeiten? Haben diese Arbeiten einen einheitlichen Stil und Qualitätsniveau? Sei nicht schüchtern. Wenn jemand keine Arbeitsproben hat, frage nach solchen.”

9. Es geht um Nische

Trisha Price, CSM

“Versuche, so gut wie möglich in Nischen zu suchen. Wenn du beispielsweise möchtest, dass jemand für deine Immobilienfirma Videoarbeiten anfertigt, kannst du die Auswahl eingrenzen, indem du nach jemanden suchst, der sich auf genau diesen Markt spezialisiert hat, anstatt alle Videoanbieter zu durchforsten.”

Fazit

Du musst nicht bei Fiverr arbeiten, um zu wissen, wie du unsere Plattform optimal nutzen kannst. Wir sind immer bereit, zu helfen, mit Artikeln wie diesem und durch unseren Kundendienst. Unter dem Strich kannst du deine Erfolgschancen enorm steigern, wenn du zu Beginn Zeit in deine Recherche investierst.

Hast du weitere nützliche Tipps, um auf Fiverr Freelancer zu finden und Aufträge zu vergeben? Schreib sie uns in die Kommentare!

Comments are closed.